Camping für Eltern mit ...

Camping für Eltern mit KleinkindernKleinkindern (0-6 Jahre)
Camping für Eltern mit KidsKids (6-12 Jahre)
Camping für Eltern mit KidsTeens (12-18 Jahre)

Camping: Urlaub mit Wind und Wirbel. Eine Wimmel-Geschichte
Camping: Urlaub mit Wind und Wirbel. Eine Wimmel-Geschichte
entdeckt bei
amazon.de

« zurück

Niedersachsen

» Region in: Deutschland

» Campingplätze der Region Niedersachsen

Camping in Niedersachen

Camping mit Kindern im großen Flächenland Niedersachsen ist vor allem Vielfalt: Wir waren zum Beispiel schon im (für uns Norddeutsche) sehr gebirgigen Harz, zum Wandern in den Tannenwäldern oder zum Baden in den blitzsauberen Stauseen. Etwas lieblicher, aber ebenfalls hügelig, ist das Weserbergland mit der "Deutschen Märchenstraße". In dieser Bilderbuchlandschaft reiht sich zwischen Wiesen und Buchenwäldern ein sagenumwobenes Fachwerkstädtchen ans nächste, z. B. Hameln (die Rattenfängerstadt), Bodenwerder (die Münchhausenstadt), Hann. Münden (Doktor Eisenbart). Strand- und Badefreunde finden auf den ostfriesischen Inseln wie Borkum, Langeoog oder Norderney tolle Campingplätze, oder auf dem Festland. Hier haben wir zum Beispiel den Platz in Schillig angesehen (toller Strand, extrem gesundes Klima, aber die Größe des  Platzes, das muss man mögen..). Vor einigen Jahren waren wir eine Woche mit dem Zelt auf einem der vielen Campingplätze in Cuxhaven und Umgebung. Ich erinnere mich an herrliche Sandstränden und Wattwanderungen an der weitläufigen Elbmündung. Und natürlich möchten wir auch andere Landesteile Niedersachsens nicht vergessen: Die Lüneburger Heide und Südheide (z. B. mit dem beliebten Ferienpark Heidesee und dem Trends setzenden Fünf-Sterne-Campingpark "Südseecamp"), den Teutoburger Wald und das Osnabrücker Land. Hier gibt es die "Strandarena" des Camping- und Ferienparks Alfsee in Rieste, ideal für badebegeisterte Familien, auch mit älteren Kindern geeignet. Eine tolle Gegend zum Entspannen und zum Radfahren mit Kindern ist für mich das Emsland und das ostfriesische Inland mit dem Ems-Radweg, den Windmühlen, den gemütlichen Bauerndörfern und malerischen alten Handelsstädten wie z. B. Leer. Bundesweit nicht ganz so bekannt und deshalb für Naturfreunde und Ruhesuchende ideal sind das benachbarte Baumschulgebiet Ammerland sowie das Oldenburger und Bad Zwischenahner Land. Hier findet sich zum Beispiel der naturnahe Kur-Campingplatz "Lönskrug", nicht weit vom Ufer des großen Binnensees "Zwischenahner Meer".








Campingplätze in der Region Niedersachsen (Deutschland)
» Camping Elbeling in Bleckede OT Radegast
» Camping Heidehof Radenbeck in Thomasburg OT Radenbeck
» Naturcamping Kirchsee in Preetz









Campingplatz-Verzeichnis
» Belgien (1)
» Dänemark (2)
» Deutschland (8)
» Frankreich (3)
» Italien (10)
» Niederlande (2)
» Österreich (3)

 

Unterwegs mit Kindern
... im Auto
... im Flugzeug
... im Zug
 

Camping mit Kind
... in den Bergen
... am Wasser
... und Städtereisen


Ausflugtipps / Stadtralley´s
Gardasee
Nizza
Paris
Portofino
Rom
Siena
Solingen
Venedig
Verona
 

So leicht geht Urlaub
... mit Caravaning & Camping

 

Kinder-Urlaubsberichte

News

News-Archiv

 

Abenteuer Elternzeit: Ein Ratgeber über das Reisen mit Baby und Kleinkind
Abenteuer Elternzeit: Ein Ratgeber über das Reisen mit Baby und Kleinkind
entdeckt bei
amazon.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


© camping-mit-kind.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.

Hier findet ihr Infos rund um das Thema Camping mit Kindern, Babys, Kleinkindern, Teenagern.

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.
Website-Konzept, Design & Realisierung: 2T Design