Camping für Eltern mit ...

Camping für Eltern mit KleinkindernKleinkindern (0-6 Jahre)
Camping für Eltern mit KidsKids (6-12 Jahre)
Camping für Eltern mit KidsTeens (12-18 Jahre)

Camping: Urlaub mit Wind und Wirbel. Eine Wimmel-Geschichte
Camping: Urlaub mit Wind und Wirbel. Eine Wimmel-Geschichte
entdeckt bei
amazon.de

« zurück

Niederlande ... Campingurlaub

Niederlande - Regionen
» Nordholland
» Overijssel

Niederlande sind ein überaus beliebtes Urlaubsgebiet. Die Nordsee ist in weiten Bereichen die natürliche Grenze des Landes. Die Provinzen Groningen, Friesland, Zeeland, Süd- und Nordholland liegen an der Küste.

Familien-Reiseführer Niederlande
Familien-Reiseführer Niederlande
entdeckt bei
amazon.de

Oft werden die Niederlande einfach nur "Holland" genannt, wobei das von den Niederländern nicht wirklich gerne gehört wird, denn als Holland wird dort nur der Bereich Nord- und Südholland bezeichnet.

 

Toll für Kinder: viele Sandstrände und Badespaß

Fast überall an den Küsten gibt es ausgedehnte, feine Sandstrände, an denen man alle erdenklichen Arten von Wassersport betreiben oder aber einfach nur einen entspannten Badeurlaub verbringen kann.

 

Ideal für die ganze Familie: Radwege und Natur pur

Wie schon aus dem Landesnamen hervorgeht, sind die Niederlande ein überwiegend flaches Land und somit ein Paradies für Radfahrer und Wanderer. Das Radwegenetz ist im ganzen Land sehr gut ausgebaut. Im Landesinneren gibt es ausgedehnte Wald- und Heidegebiete, in denen man sehr schön wandern kann. In Gelderland ist z. B. der "Nationaal Park De Hoge Veluwe", wo sich auch das "Kröller-Müller-Museum" befindet.

 





Spannend zum Ansehen: Eine stolze Geschichte und malerische Städtchen

Ein Wahrzeichen der Niederlande sind die Windmühlen, fast bei allen Touren wird man ihnen begegnen. Ebenso typisch sind die schönen, alten, niederländischen Städte mit ihrer landeseigenen Architektur. Viele liegen an Flüssen oder sind durchzogen von Grachten. Es gibt schöne, historische Gebäude, viele Geschäfte, Restaurants und Cafés. Man merkt, wie das Leben dort pulsiert.

Hier einige Städtetipps: Alkmaar, Leiden, Nijmegen, Maastricht, Roermond, Venlo, Haarlem, Den Haag und Rotterdam.

 

Auch für Kinder ein lohnender Ausflug: Amsterdam

Allen voran ist natürlich Amsterdam ein absolutes "Muss", wenn der Urlaubsort dort in der Nähe liegt. Am Besten entdeckt man die Stadt vom Wasser aus, im Rahmen einer Grachtenfahrt. Für Kulturinteressierte gibt es eine Vielzahl Museen, das Bekannteste ist sicherlich das "Van Gogh Museum".

 

…und zum Abschluss leckere Fritten!

Egal, wie man seinen Tag in den Niederlanden verbringt, man sollte ihn auf jeden Fall mit einer schönen Portion "Friet" und einer der leckeren Beilagen beenden. Frittiertes ist in den Niederlanden Kult.











Campingplatz-Verzeichnis
» Belgien (1)
» Dänemark (2)
» Deutschland (8)
» Frankreich (3)
» Italien (10)
» Niederlande (2)
» Österreich (3)

 

Unterwegs mit Kindern
... im Auto
... im Flugzeug
... im Zug
 

Camping mit Kind
... in den Bergen
... am Wasser
... und Städtereisen


Ausflugtipps / Stadtralley´s
Gardasee
Nizza
Paris
Portofino
Rom
Siena
Solingen
Venedig
Verona
 

So leicht geht Urlaub
... mit Caravaning & Camping

 

Kinder-Urlaubsberichte

News

News-Archiv

 

Abenteuer Elternzeit: Ein Ratgeber über das Reisen mit Baby und Kleinkind
Abenteuer Elternzeit: Ein Ratgeber über das Reisen mit Baby und Kleinkind
entdeckt bei
amazon.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


© camping-mit-kind.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.

Hier findet ihr Infos rund um das Thema Camping mit Kindern, Babys, Kleinkindern, Teenagern.

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.
Website-Konzept, Design & Realisierung: 2T Design