Camping für Eltern mit ...

Camping für Eltern mit KleinkindernKleinkindern (0-6 Jahre)
Camping für Eltern mit KidsKids (6-12 Jahre)
Camping für Eltern mit KidsTeens (12-18 Jahre)

Camping: Urlaub mit Wind und Wirbel. Eine Wimmel-Geschichte
Camping: Urlaub mit Wind und Wirbel. Eine Wimmel-Geschichte
entdeckt bei
amazon.de

« zurück

Campingtipps für Eltern mit Teenagern

Unsere "Auswahlkriterien" für unsere persönlichen Top-Campings für den Urlaub mit Teenies von 12 bis circa 18…


Teenies haben im Urlaub meist ganz andere Bedürfnisse als Kinder oder Erwachsene: Damit trotzdem noch ein harmonischer Urlaub draus wird, finden wir aus unserer Erfahrung wichtig:

Treffpunkte
Das wichtigste: Ein eigener Treffpunkt für Teenager, möglichst auf dem Campingplatz, auch aus Sicherheitsgründen, damit die Eltern sich nicht zu viel Sorgen machen.

ADAC Reiseführer plus Schleswig-Holstein: Nordsee, Ostsee und die Inseln
ADAC Reiseführer plus Schleswig-Holstein: Nordsee, Ostsee und die Inseln
entdeckt bei
amazon.de


 

Freizeitangebote für Teenager
Je nach Interessenslage Pool, Fußball, Basketball, Reiterhof u. ä. Vielleicht gelingt es ja auch, die manchmal lustlosen Teenies für Segel- oder Surfkurse oder auch für besonders „coole“ Aktivitäten wie Klettern, Canyoning, Kitesurfen u. ä. zu begeistern. Einige wenige Campingplätze bieten auch spezielle Animation für die Altersgruppe an, die sich unbedingt vom "Kinderclub" abheben muss: Zum Beispiel Disco für größere Kids, Tischtennisturniere und ähnliches.

Internet und Technik
Das ist sicher nicht jedermanns Sache, aber wichtig für viele Kids. Und ein Internetpoint ist immer noch "kommunikativer" als wenn die Teenies allein mit dem Computer im Zelt per WLAN surfen. Teenager, die damit umgehen können, kann man nach unserer Erfahrung „zur Not“ auch mal einige Stunden in die auf fast jedem Platz vorhandene "Spielhalle" mit Dart, Tischfussball, Flipper usw. lassen, sofern sie damit umgehen können. Das ist immer noch besser, als wenn sie den Campingplatz verlassen oder den Eltern schlecht gelaunt den Urlaub vermiesen…

 






Privatsphäre
Bei derWahl der Unterkunft sollten eine Rückzugsmöglichkeit für Teenies eingeplant werden, ein eigenes ‚Zimmer'. Ab 13, 14, wenn nicht schon eher, nimmt die Bereitschaft, mit den Eltern im Igluzelt oder im kleinen Wohnwagen/Wohnmobil zu übernachten, rapide ab… :-)

Umgebung
Auch wenn der Campingplatz auf die Urlaubsbedürfnisse von Teenies gut eingeht, muss die direkte Umgebung etwas bieten: Je nach Alter und Vertrauen könnten die Teenager selbst losgehen, zum Beispiel zum Bummeln in den Ort oder an den Strand, oder es nicht allzu "uncool" finden, wenn die Eltern dabei sind. Damit das gelingt, sollten ein Ort zum "Shoppen" und ein sicherer Strand in der Nähe sein. Es muss also "etwas los" sein, aber bitte ohne allzu viele Risiken in Bezug auf zwielichtige Gestalten oder Großstadtrummel. Für Freizeitparks lassen sich Teens meist auch noch begeistern. Selbst Kultur und Sightseeing kann klappen: Mädchen, die gerne die derzeit trendigen "Biss"-Vampirromane lesen, werden begeistert sein, wenn zum Beispiel in der Toskana Volterra, in den Romanen die Heimatstadt der Familie Volturi, besichtigt wird. Nebenbei gelingt es vielleicht sogar, schlecht gelaunten Teenies ein bisschen der uralten etruskischen Kultur oder des italienischen Lebensgefühls zu vermitteln ;-). Und auch das malerische Montepulciano, das in den Roman-Verfilmungen Volterra "spielen" musste, ist seitdem eine Pilgerstätte junger Filmfans.



Campingplätze in Frankreich
» Camping La Baume - La Palmeraie in Fréjus

Campingplätze in Italien
» Camping Ca'Savio in Cavallino-Treporti
» Camping Le Pianacce in Castagneto Carducci
» Camping Marina di Venezia in Cavallino-Treporti
» Camping Norcenni Girasole Club in Figline Valdarno (FI)

Campingplätze in Niederlande
» Camping Duinrell in Wassenaar

Campingplätze in Spanien
» Camping Vilanova Park in Vilanova i la Geltru










Campingplatz-Verzeichnis
» Belgien (1)
» Dänemark (2)
» Deutschland (8)
» Frankreich (3)
» Italien (10)
» Niederlande (2)
» Österreich (3)

 

Unterwegs mit Kindern
... im Auto
... im Flugzeug
... im Zug
 

Camping mit Kind
... in den Bergen
... am Wasser
... und Städtereisen


Ausflugtipps / Stadtralley´s
Gardasee
Nizza
Paris
Portofino
Rom
Siena
Solingen
Südfrankreich
Venedig
Verona
 

So leicht geht Urlaub
... mit Caravaning & Camping

 

Kinder-Urlaubsberichte

News

News-Archiv

 

Abenteuer Elternzeit: Ein Ratgeber über das Reisen mit Baby und Kleinkind
Abenteuer Elternzeit: Ein Ratgeber über das Reisen mit Baby und Kleinkind
entdeckt bei
amazon.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


© camping-mit-kind.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.

Hier findet ihr Infos rund um das Thema Camping mit Kindern, Babys, Kleinkindern, Teenagern.

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.
Website-Konzept, Design & Realisierung: 2T Design